dwa Keine Kommentare

Ob es die privaten Urlaubsbilder im Bikini sind, die Bankdaten Ihres Aktiendepots oder sogar der Gesamtverlust sämtlicher Daten – ein Virus, der Ihren Computer befallen hat, ist die reinste Horrorvorstellung.

Während Privatleute oft mit einem blauen Auge davonkommen, kann ein durch Viren oder Trojaner gehacktes System für Firmen und Unternehmer das Aus bedeuten. Sensible Daten, die an die Öffentlichkeit geraten oder selbst das Lahmlegen des Servers über mehrere Tage, bedeuten oft finanzielle und markentechnische Einbußen, die nicht mehr zu kompensieren sind. Ob der eigene Computer gehackt wurde, ist manchmal jedoch gar nicht so einfach zu erkennen. Wenn die Schadsoftware nur im Hintergrund läuft, ist die einzige Hoffnung ein Antivirenprogramm, dass den System-Hack eines unerwünschten Virus erkennt. Andere Schadsoftware ist hingegen offensichtlich zu erkennen, wenn der Computer sich seltsam verhält oder sogar mit Spam oder Zahlungsaufforderungen bombardiert wird.

Was tun wenn man mit einem Virus infiziert ist?

Die häufigste Ursache für einen Hackerangriff ist jedoch der Mensch selbst. So ist oftmals eine falsche Konfiguration Hauptgrund für ein mit Viren infiziertes System. In diesem Fall gibt es Notfallpläne, mit denen man das Schlimmste verhindern kann. Als erster Schritt sollte beispielsweise der Computer vom Netz genommen werden, damit der Virus sich nicht verbreiten kann bzw. um schlimmeren Schaden zu verhindern. Auch das Sichern der Daten bedarf genauer Anleitung, damit der Virus sich nicht auch in den gesicherten Daten wieder findet. Hier gibt es Tipps und Tricks um sich zu schützen. Für ein Unternehmen ab einer bestimmten Größe ist es auf jeden Fall ratsam, sich hier fachmännisch beraten zu lassen und seine Mitarbeiter dahingehend zu schulen.

Fehlt Ihnen dazu die Expertise oder die Zeit, helfen wir Ihnen gerne umgehende Maßnahmen für Ihren eigenen Schutz zu ergreifen. Rufen Sie uns unter +4923133028080 an, oder schreiben Sie uns unter info@doworks.de. Wir beraten Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein passendes Angebot.

*Bildnachweis: Pixabay.com

Schreibe einen Kommentar