Martin Sudhaus Keine Kommentare

ecoDMS – Die intelligente Art der Dokumentverwaltung

Mit der Software ecoDMS bieten wir Ihnen ein Dokumentenmanagement an, dass sich passgenau in Ihre IT Struktur integrieren lässt.

Archivieren Sie alle Dateien, egal ob Sie diese per Email erhalten oder eingescannt haben. Durch eine übersichtliche Struktur können Sie die Dokumente jederzeit wiederfinden. Alle Dateien werden indiziert und können dank OCR Volltext durchsucht werden. ecoDMS ist die Suchmaschine für Ihren Dokumentenbestand.

Durch eine Versionsverwaltung können Sie immer das Originaldokument finden und alles wird Revisionskonform aufbewahrt.

Weiterlesen

dwa Keine Kommentare

„http://“ wird unsicher – steigen Sie um auf „https://“!

Dass Webseiten, die mit „http://“ beginnen ein Auslaufmodell sind, haben wir Anfang des Jahres bereits angekündigt (siehe Artikel: Sicheres Internet mit HTTPS – handeln Sie jetzt!). Jetzt wird der Umzug auf eine HTTPS-Verschlüsselung von Google allerdings erzwungen und all diejenigen, die sich bisher dagegen gewährt haben, werden abgestraft. Die Abstrafung wird sich nicht nur im Google Ranking bemerkbar machen, sondern vor allem so aussehen, dass in der neuen Google Chrome Version 62 immer eine „NICHT SICHER“ Warnung kommt, wenn der Nutzer auf eine Webseite ohne HTTPS-Verschlüsselung gelangt. Diese Änderung tritt ab Oktober 2017 in Kraft und wird sichere von unsicheren Webseiten trennen. Um zu verhindern, dass Google Besucher von Ihrer Webseite ferngehalten werden, steigen Sie deshalb schnell auf HTTPS um! Weiterlesen

dwa Keine Kommentare

Intranet 2.0., Enterprise 2.0 und Social Business – die Zukunft der Unternehmenskommunikation!

Erinnern Sie sich noch an Aussagen wie „Der Computer wird sich nicht durchsetzen“, oder „Das Internet ist eine Modeerscheinung? Heutzutage lacht man über diese Aussagen von damals. Doch genauso wird es mit den Begriffen Enterprise 2.0, Intranet 2.0 und Social Business sein. Auch wenn Social Media privat, also in der externen Kommunikation, mittlerweile völlig normal ist, sorgt dieser Ausdruck in Unternehmen immer noch für große Verunsicherung. Standen auch Sie dem Siegeszug von Facebook, Twitter oder Xing kritisch gegenüber? Dann machen Sie es dieses Mal besser und erfahren Sie hier, was die Zukunft bringt.

Enterprise 2.0, Intranet 2.0 und Social Business können als Synonyme für eine moderne Art der Firmenkommunikation gesehen werden. Diese Firmenkommunikation entwickelt sich weg von starren Intranets, die durch wenige Personen aus der IT Abteilung gepflegt werden und hin zu modernen sich selbstorganisierenden Social Media Tools, bei denen jeder Mitarbeiter etwas beisteuern, editieren oder kommentieren kann. Gemeint sind damit moderne Wikis, in denen Mitarbeiter die Inhalte pflegen, Blogs über aktuelle Firmengeschehnisse, Foren und Social Networks. Lahme Abteilungslaufwerke, in denen Informationen verschwinden und nie wieder gefunden werden, werden abgelöst von einem modernden Informations- und Wissensmanagement.

Weiterlesen

dwa Keine Kommentare

Sicheres Internet mit HTTPS – handeln Sie jetzt!

Seit Januar 2017 ist die Umstellung auf ein sicheres Internet durch HTTPS-Verschlüsselung eingeläutet. Erste Browser reagieren mit Warnhinweisen, wenn Passwörter oder Kreditkarteninformationen auf eine unverschlüsselte Website eingegeben werden. In der Browserleiste sieht man zudem den Status der Verschlüsselung einer Website. Doch das ist nur der Anfang.

In Zukunft sollen User nicht nur bei Themen wie Passwörter oder Bankdaten gewarnt werden. Jede Website die unverschlüsselt und somit unsicher ist, wird entlarvt, damit User im Internet sicherer surfen. Laut Google bedeutet das, dass Websites in Zukunft ein dickes Minus bekommen, sofern sie nicht mit HTTPS verschlüsselt werden. Mit der Aussage „Google’s intention is to “call out“ HTTP for what it is: ‚unsafe‘ „ macht Google klar, dass auch in Bezug aus SEO und SEM die Verschlüsselung von HTTPS zum wichtigen Thema wird. Je nach Browser werden unverschlüsselte Websites im Google Ranking abgestraft und verlieren Ihren guten Platz in den Suchmaschinen. Aktuell erkennt man Websites ohne SSL-Verschlüsselung an einem weißen Blatt in der Browserleiste. Bei einer Verschlüsselung mit HTTPS erscheint ein grünes Vorhängeschluss. Ist mit der Website etwas nicht in Ordnung erscheint ein rotes „X“

Als Fazit raten wir deshalb beim privaten Sufen immer auf die jeweilige Einstufung einer Website zu achten. In Fällen eines roten „X“ sollten Sie definitiv keine vertraulichen Daten eingeben oder ein Kauf getätigt werden. Für Websitebetreiber zeigt das gleichermaßen, wie wichtig die Integration einer SSL-Verschlüsselung in die Website ist. Sollten Sie in Zukunft auf Google nicht an Plätzen einbüßen wollen und Ihre Kunden verschrecken, stellen Sie sofort um. Die Investition in die mittlerweile kostengünstigen Zertifikate lohnt sich allemal. Stellen Sie außerdem eine Weiterleitung ein, sodass jede Website direkt mit HTTPS geöffnet wird.

Für mehr Informationen oder Hilfe zum Thema HTTPS, Google Ranking oder Internet Sicherheit kontaktieren Sie und gerne unter +4923133028080 , oder schreiben Sie uns an info@doworks.de. Wir helfen Ihnen gerne umgehende Maßnahmen für die Internetsicherheit Ihrer Website zu ergreifen.

 

Bildverweis: pixarbay.com

dwa Keine Kommentare

IT Leasing Cashback von 79,00€, nur für kurze Zeit

Seien Sie einer der 100 glücklichen Leasingnehmer und sparen Sie bares Geld bei Ihrem IT Leasing. Die nächsten 100 IT Leasing-Abschlüsse, erhalten nach erfolgreicher Leasingabnahme eine Nettogutschrift von 79,00€. Schauen Sie dazu in unserem IT Leasingshop www.comrate.de.

In unserem Shop finden Sie Markenprodukte namhafter Hersteller wie Lenovo, HP, Acer, Dell, Apple u.v.m. Sämtliche Bestellungen sind versandkostenfrei und werden schnell geliefert. Um optimale Sicherheit zu gewährleisten, ist der gesamte Bestellvorgang per SSL verschlüsselt.

Martin Sudhaus Keine Kommentare

MotionMind | Ihre Full-Service Werbe- und Medienagentur

LOGO_MotionMind_Juni2013_rgb

Wer ist MotionMind?

MotionMind ist Ihr professioneller Partner für Ihren Imagefilm und Ihre audiovisuelle Unternehmenskommunikation. Bereits 2008 von Marc Schweflinghaus und Frank Chuchrak gegründet, sind die unterschiedlichsten Filmprojekte – vom Werbeclip bis zur Eventdoku – eines unserer Spezialgebiete. Dabei zählen international agierende Unternehmen und universitäre Einrichtungen (Filmproduktion, -beratung und Lehre) ebenso zu unseren Kunden wie kleinere mittelständische Betriebe. Mit Erfahrung, know-how und Leidenschaft planen und realisieren wir mit Ihnen gemeinsamen Ihre audiovisuelle Zukunft.

Spezialangebote:

Weiterlesen